COSMIC - planetarium closing special

Wien - Club Planetarium · Austria
Club / 8

Reports / Feedback

9y 11d #8 LiquidMind

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
Sehr feine Party ;)
Ich werde das traumhafte Planetarium seeehr vermissen!!!
 

9y 12d #7 Spikie

war nicht schlecht die party, der sound war auch sehr toll. aber ja, das platzproblem ... man darf sich ja eigentlich nicht beschweren, is ja irgendwie gut wenn viele leute kommen. ich hasse es nur einfach wenn ich die musik nicht ausleben kann.
naja egal, war zum ersten mal dort, leider zum letzten mal, das planetarium selbst war auch schon geschlossen als wir hinein wollten :( schade ...

danke auf jedenfall für die party !
 

9y 13d #6 alezzaro12

es war richtig super gestern! hat mir extrem spass gemacht aufzulegen! danke an alle!
 

9y 13d #5

Planetarium requiescat in pacem! schade um die schöne location aber Andi und Team haben noch einen fantastischen Psytrance-Evbent daraus gemacht.
Tanzen war wirklich nur als erfahrene Legehenne oder in Dosensardinenformation möglich, aber dafür viele liebe Leute getroffen, die ich schon lange nicht mehr gesehen habe. Ach könnte man sich doch immer an alle namen erinnern...;-)

tom rom
 

9y 13d #4

vielen dank allen fürs kommen jedenfalls!

denke, das planetarium wurde gebührend verabschiedet.
musikalisch wars spitze... und der kuppelsaal wird uns auch WIRKLICH abgehen... war jedes mal etwas wirklich besonderes.
diese location wird uns in wien wirklich fehlen.

zum Platzmangel - es war mir bewusst, als ich die party angesetzt habe, dass es eng werden wird. vielleicht ist euch auch schon aufgefallen, dass wir bisher auch COSMIC events im planetarium immer im sommer angesetzt hatten... weil im winter es durch den wegen der kälte "fehlenden" garten am haupt-dancefloor einfach oft ungemütlich voll ist.

DENNOCH - zum allerletzten mal wollten wir es uns nicht nehmen lassen ein special eingzuschieben ... damit wir das planetarium noch einmal bespielen können!
platzmangel hin oder her....

alles liebe
... und eventuell bis heute abend ;) ...
goabase


ansonsten gibts den nächsten COSMIC event am 17.12. wieder im wuk... diesmal mit einem ganz speziellen headliner.... JUNO REACTOR kommt mit einem DJ-SET
goabase
 

9y 14d #3 Incensum

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
wie immer super ... ja, es war schon wenig platz ... aber da es das letzte mal im planetarium war, ist es auch verständlich, dass viele leute kamen...

kuppelraum wie immer grenzgenial ... den werde ich sehr, sehr vermissen ... dementsprechend schwer fiel mir der abschied

schade, schade, dass das jetzt wohl vorbei ist ... planetarium war für mich wirklich die beste location Wiens.
vom WUK bin ich nicht mehr so ein fan...
wenigstens kann ich es so aber in guter erinnerung behalten.

und naja, auf goaparties werd ich schon noch gehen ... nur wahrscheinlich etwas weniger...
 

9y 14d #2 Somo

Musik war echt leiwand, geile Visuals (both thumbs up Ben!), nur der Platz zum Shaken hat gefehlt. Kann mich da leider nur 'dr.decibel alias dj helios' anschliessen: net wie ein Panzer durch die Menge walzen und etwas Rücksicht nehmen - so kenn ich halt Goapartys....
 

9y 14d #1 dr.decibel

es ist immer wieder traurig zu sehen und zu spüren das es menschen gibt die keinen respekt haben herumstoßen und drängeln !

teilweise wars aus platzmangel echt unangenehm !
bitte, beim cosmic sind ja meistens viele leut , viele menschen brauchen viel platz !