COSMIC - planetarium closing special

COSMIC - planetarium closing special 29 Oct '10, 22:00
Party flyer: COSMIC - planetarium closing special 29 Oct '10, 22:00
Line Up
●●● SPACE FLOOR ●●●
psytrance / progressive / fullon

██████████ ATMA ██████████
▬▬▬▬▬▬ Romania ▬▬▬▬▬▬



●●● CHILL FLOOR ●●●
ambient, chillout, downbeat

██████████ R-TUR ██████████
▬▬▬▬▬▬ ROMANIA ▬▬▬▬▬▬


.:.
.
●●● SPACE FLOOR ●●●
psytrance / progressive / fullon

GOBAYASHI (Astralzone)

MOSH (24/7 Records)

ALEZZARO (Progressive Selection)

SINUS (24/7 Records)



●●● DISCO FLOOR ●●●
hosted by HERTZBEAT
minimal / techno /house

MASHA DABELKA (belchatnik.org/ RU, AT)

DENIS YASHIN (Tongut/ RU, AT)

PAUL MESSING (split)

THIELEPHON (Hertzbeat)

MISONICA (Hertzbeat)




●●● CHILL FLOOR ●●●
ambient, chillout, downbeat

WEG-ERBAUER

GOBAYASHI (astralzone)

.:.
.
Deco
Deco
DEKO by DARKLINES

VISUALS by BENSKI (Team Optrix / Neuseeland)

360° Projektionen by Der lustige Astonaut

.:.
Info
▲ PLANETARIUM CLOSING SPECIALl ▲ das letzte Wochenende im Club Planetarium!! ▲ 3 Floors ▲ Kuppelprojektion auf über 650m² ▲
...
Am 29.Oktober lädt die Cosmic Space Disco voller Wehmut zu einem exklusiven Special und zum allerletzten mal in den Club Planetarium um dieses lieb gewonnene Juwel der Wiener Clublandschaft angemessen zu verabschieden. Es gab viele Gerüchte, leidenschaftlichen Widerstand und nun ist es traurige Gewissheit: der Club Planetarium muss schließen! Und standesgemäß soll der Ort mit dem so viele schöne Erlebnisse verbunden werden auch noch einmal ausgiebig geehrt werden.

Als ganz besonderes Abschiedsgeschenk, ist auch ein ganz besonderer Gast geladen: Atma aus Rumänien ist schon lange kein Unbekannter mehr. Mit über 16 Jahren Erfahrung in der Musikproduktion, unzähligen Festivalauftritten auf der ganzen Welt wird er nicht nur wegen seiner beeindruckenden Live Performances geschätzt, sondern liefert auch noch seine eigene neue Definition von Full On und setzt so ständig neue Maßstäbe in punkto Qualität.

Aber auch Astralzonen Mastermind Gobayashi , 24/7 Stars Mosh und Sinus, Progressive Selection Meister Alezzaro und Sinus wollen die letzte Ehre erweisen und servieren euch am Space Floor feinsten Sound aus den Bereichen des Psytrance, Progressive und FullOn. Am Disco Floor (Techno, Minimal und House) hosted by "Hertzbeat" sorgen Masha Dabelka und Denis Yashin aus Russland so wie Paul Messing, Thielephon und Misonica für Abwechslung, die ihre zahlreichen Fans mit erlesenen Beats versorgen werden.
Lasst uns zusammenkommen, schöne Erinnerungen aufflammen lassen und ein letztes mal gemeinsam im Club Planetarium feiern bevor sich die Tore für immer schließen!


.:.
.
Location
Location
Club Planetarium
ZUM LETZTEN MAL!!!



.:.
.
Entry fee
Entry fee
Tickets:
VVK (limitiert): € 13,00 @ „Aurin“ (Kircheng. 25, 1070 Wien) und
wienXtra Jugendinfo (Babenbergerstr. 1, 1010 Vienna)
AK: € 15,00 < 24:00 Uhr > € 17,00

.:.
.
Organizer
Organizer
cosmic.ag
From
cosmic.ag · 3,438
Added 9y 7m · Update 9y 7m · 112 Parties · / 560
Sound Styles