Party Reports · Intact Xpanda 2011 * timetable online · 26 Feb 2011 · Hamburg (Germany)

Intact Xpanda 2011 * timetable online

Reports / Feedback

10y 1m#71Cpt. Nemo

Jau:
Das war wieder mal eine schöne bunte Kirmes.
Oder um einen anderen Vergleich zu nehmen:
Solche Events sind für mich die Opernbälle unter den Goa/Psy/Proggy-Partys.

Dass die Bude rappelvoll werden würde, konnte wohl jeder vorher ahnen, der sich ein wenig mit der Thematik beschäftigt hat. Damit, dass der Floor zu bestimmten Zeiten zur Sardinenbüchse mutieren würde, habe ich gerechnet ;o)
Und so hat's mich (nicht nur deswegen, aber das gehört hier nicht her...) auch nicht weiter gekratzt, dass ich bis auf ein recht kurzes warm up zu Beginn, eigentlich erst gegen 7:30 angefangen habe zu tanzen.
Symphonix war sehr schön. Bei der Verwandlung zu Montagu & Golkonda (o. war's umgekehrt?) wollte ich eigentlich "nur mal kurz"auf dem Psy-Floor vorbeihören (der im übrigen zu dem Zeitpunkt dem Proggy-Floor gar nicht mal unähnlich klang...und das fand nicht nur ich so...).
Montagu & Golkonda hätte ich zwar auch gerne gehört aber auf dem PsyFloor war's dann doch so fein, dass ich da bis zum dortigen Ende hängengeblieben bin.

Es war Klasse und ich freue mich auf den nächsten Opernball.

10y 2m#68Das T aus B

Ne, war schon echt n bisschen arg nett.
Da findet der gelangweilte Bremer, großes Gefallen dran.
Supernette Leute, von mir aus auch zu viele und zu krasse...aber total nette Atmosphäre gehabt.
Irgendwann hat man sich dann auch höflich-grinsend einen Platz auf der Tanze ertreten und errempeln können. Auch wenns ja mal zum tanzen echt garnichtmal annähernd geeignet war, MAN.
Immer diese Ich-steh-und-trink-im-Takt-Menschensäulen!!! Warum geht man denn am Wochenende los, um sich für 8 bis 15€ an einem Stehplatz auf ner "T-a-n-z-f-l-ä-c-h-e" zu erfreuen?
Naja Schwamm drüber, Bier auf, hingestellt und zum Takt wippend losgegafft...ihr Lückenfüller.
Bademeister und Komerz hin oder her, ist schon seit Jahren so und wird auch immer so bleiben...da muss man sich auf kleinen Land und Kuhwiesenparties rumtreiben, da hat sich unter manchem Stein noch etwas Nostalgie versteckt.
Also das Beste daran mitnehmen und mal Toleranz für alles feiern...klingt wie Juckreiz,ist es aber nicht.

Danke für ein weiteres buntes Chaos!!!!!

10y 2m#67marlene

also ich fands KLASSE, weiter so, laugi!

10y 2m#66Hans

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
Leute Leute...das war einfach nur GROßARTIG!!! Ich hatte meinen Spass und finde es echt SCHADE, das es schon wieder vorbei ist?! PLUR

10y 2m#65

super party

10y 2m#64

Alter kaschmunke wat geht denn hier ab eh...ich war zwar nicht da aber hm vielleicht auch besser so....

10y 2m#63

Habe die Thor Steinar Diskussion mal ausgelagert...Beteiligung ausdrücklich erwünscht!

forum

10y 2m#62langer

nur mal ein es gibt überall arschlöcher !!! ob rechts ob links !!! und nicht jeder der ein buntes t-shirt trägt geht auf goa....

ich bin raus !!!

kleider machen leute *lach*

ich bin nicht rechts und auch nicht links !!!

ich hab meine eigene meinung !!!!


:-)

10y 2m#61Pawel

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
Ich hatte zwar meinen Spaß, aber nochmal werde ich nicht wiederkommen. Zumindest solange, solange das sooooooo voll wird und das Rauchverbot nicht konsequent durchgesetzt wird. Vor lauter Menschenmassen konnte man bis 6 uhr kaum tanzen, geschweige denn, den Proggi Floor betretten. Und war man doch drin, brannten einem die Augen vor lauter Zigarettenrauch, boah, war das stickig!!!

Die Musik auf dem Proggi Floor, war mir persönlich zu Minimal und zum teil, so traurig es klingt, House lastig. Hätte mir etwas mehr "Brett" gewünscht!!! Der Psy-Floor war größtenteils tanzbar und geil, bis auf die zu vielen Menschen. Man hätte viel früher die Tür zu machen sollen, dann hätten wir mehr vom Tanzen gehabt, denn deswegen waren wir ja schließlich dort.

Bis auf ein paar deppen, die so aussahen als wenn die sich verlaufen haben, war das Publikum größtenteils nett und man sah viele lachende und freundliche gesichter, aber das Gefühl auf einer Goa zu sein, kamm erst ab 8 uhr früh auf dem Psy Floor, leider!!!

in diesem sinne...

10y 2m#60

@ 57 und 59: Schön, das wir wenigstens bei dem Thema einen Konsens haben : )

10y 2m#59GoaMan

#57: Genau so seh ich das auch!

Diese Menschen haben einfach nix auf einer Goa-Party zutun, wir lassen sie in ruhe und sie sollen uns in ruhe lassen!

10y 2m#58Solja

Chill out! Chill out! Wieso gibt es keinen Platz für sich zu entspannen? ich fand es einfach nur noch schade, dass man sich so ganz und gar nicht ausruhen kann :-(

10y 2m#57mame

what? ob der jemandem etwas getan hat? ob das "sonst ein lieber kerl" ist? so what!
der rennt mit einem thor steinar shirt rum!? also ist das ein fascho, oder habe ich etwas falsch verstanden?

@georgHH: "Und ich muss sagen mir ist ein "nach dem Takt stampfender Rechter" alle mal lieber als ein "auf andere Köpfe stampfender Rechter". Toleranz heisst immer auch,dem anderen die Chance zu geben,seine Meinung zu ändern. "

der hat seine menschenverachtende meinung geändert? deswegen rennt der auch mit einem shirt rum, dass ganz klar eine politische meinung ausdrücken soll. nämlich: ich bin ein fascho.
[wikipedia.org]

du magst einen "nach dem Takt stampfenden Rechten", alle mal lieber als ein "auf andere Köpfe stampfender Rechter".? ich kenne dich zwar nicht, aber alleine dieses statement lässt darauf schließen, dass du entweder nicht besonders helle bist, oder auch "ein rechter".

ich sag dir mal was: ich mag gar keine rechten! scheiß egal, ob sie im takt stampfen, oder sonst was tun.

wenn das wirklich ein netter kerl wäre, würde er nicht mit so einem shirt rumlaufen und damit öffentlich sagnalisieren, dass er zumindestens mit diesen "leuten" sympathisiert.

10y 2m#56

Ich finde die Neonazi, Fascho o.ä. - Angelegenheit echt amüsant. Deswegen muss ich ausnahmsweise mal eine Feier kommentieren, auf der ich nicht gewesen bin.
Hat dieser Mensch die Freiheit seines nächsten eingeschränkt oder in irgendeiner Weise die Menschenrechte auf der Party verletzt? Diese Frage soll nicht sarkastisch oder ironisch o.ä. gemeint sein. Ich bitte um eine seriöse Antwort. Danke

10y 2m#55cyberchrist

tolleranz:schön und gut,bin ich auch fast immer für zu haben(siehe früherer eintrag)aber das geht zu weit.ausserdem is mir kein fascho lieber als nen anderer.reuhmütig sieht er auch nich aus.

10y 2m#54Pilzbob

@48: zu dem nazi thema...

es sind 5 leute mit thor steiner von der security entfernt worden...

was soll man eigendlich noch machen...?!

10y 2m#53

#50 · mikadho : Das ist ein alter Bekannter von mir,der ist ganz harmlos.Aber in einigen Ostdeutschen Gegenden ist diese "Anzugsordnung" weit verbreitet.Und ich muss sagen mir ist ein "nach dem Takt stampfender Rechter" alle mal lieber als ein "auf andere Köpfe stampfender Rechter". Toleranz heisst immer auch,dem anderen die Chance zu geben,seine Meinung zu ändern.

10y 2m#52Goamour

"so wie beim letzten mal auch, gibt es wieder einen Begrüßungs-Jägiiiiiiii =)" --> hab keinen bekommen.

trotzdem seit jahren nicht mehr so geil indoor gefeiert!!

ja, es war sehr voll und die steroide-pumper waren auch da und ziemlich arrogant.

einen konstruktiven verbesserungsvorschlag für das nächste mal hätte ich aber noch:
EIN GEMÜTLICHES CHILL-OUT!!! denn beim chill wurde mächtig gespart. wenn man sich mal von dem geilen sound und der menschenmasse erholen wollte, saß man auf ungemütlichem und nassem untergrund. ein paar teppiche und deko im chill und entspannten sound, das wünsche ich mir für die nächste intact!!

danke :-)
Page