Party Reports · Flying Spirit · 28 Apr 2012 · Berlin (Germany)

Reports / Feedback

8y 5m#5GoGoaShöörlee

Nachtrag :
Ich weiß eigendlich wenig was drinnen los war ausser, wenn ich mal nen abstecher machte war es voll, voll hömma ...

aba egal, ich habs draussen "chillig" genossen, und das auge hatte draussen genug schmankerls - weil sich da jemand übelst mühe gegeben hat es schööön zu machen ... danke für die entdeckungstour !

war also FÜR MICH wars gelungen .

9y 1m#4purusha

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
naja,

draussen am feuer war's ok auch ohne music.
aber chai zu teuer und ungeniessbar.

9y 1m#3schlunz

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
Gute Musik, schöne Deko, nette Leute, aber kein Platz zum tanzen, auf den Main- (und einzigen) Floor passte (gefühlt) ein geqeutschtes Zehntel der Anwesenden.

9y 1m#2Angel

Zurück aus Berlin von der Flying Spirit.. Das war eine soo schöne Party :o) auch wenn ich morgens erst angekommen war aber.. alle leute mit einem lächeln im Gesicht, Guter Laune und Freundlich.. dazu hat der floor soo gerockt :)..die Location wie eine Oase mitten in der City einfach nur hammer schön..und das Wetter sonne sonne sonne.. perfekt !!!.. Danke an das Team für das booking und für eine soo schöne Party :o).. es hat richtig spass gemacht :o)

9y 1m#1

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
Sorry, aber das wird nicht positiv ausfallen!

Also als ich dort ankam bezahlte ich brav meinen eintritt und dachte mir sofort: "wow"
Ein riesen grosser garten super dekoriert mit coolen kleinen gimmigs die man finden konnte ;) also der aussenbereich war toll, schade nur das, dass der chillfloor war :( somit viel gezwungendes und ungewolltest sitzen....schade

So als ich den garten begutachtet hatte und mehr als begeistert war dachte ich mir sofort nocheinmal: "wow........is dit ne kleine hütte!"

Nun gut ich ging durch die tür und kam sofort in einen düsteren raum, einziege lichtquelle war die gadrobe im nebenzimmer. Schonmal sehr unelegant gelösst, weiter gings auf den fluur von dem 2 wc's ein......öhm chillraum mit mainbeschallung würd ichs ma nennen. Die deko in diesem raum war sehr düster aber dennoch schön und interessant.
Weiter in den raum auf den ich gewartet hab der main am ende des flurs.......leider wurde schnell klar: janschön viele leute da drin.......ich dachte erst die party wäre so gut besucht.......PUSTEKUCHEN!...... Man findet sich auf dem main floor in einem dämlich aufgeteilten wohnzimmer verschlag wieder also die tabzfläsche an sich hatte maximal 50qm (sehr grosszügig berechnet) zu bar kommt man durch eine gitterwand bei der man sich sofort denkt: "wozu?" ohne diese gitter wärs ne gute fläche zum gemütlichen tanzen..... So hatte man kaum leute im bar Bereich und somit schön platz nur kaum mucke (hinter dem gitter) und viel zuviele leute aufm floor ( vor dem gitter ) phenomenal ist ja das da eine riesen anlage steht... Man aber in der mitte des floors angenehm quatschen konnte....doch der bass im boden sich unpassend heftig anhörte

Plus punkte: gutes lineup
Nette leute
Deko (mainfloor war sehr lieblos abgespannt mit stretch tüchern und projektionen)
Krasser chillout bei dems immer wieder neues zu entdecken war! Super

Minus punkte: indoor chill grösser als mainfloor
Ekelhafte Toiletten bei denen weder seife noch klopapier vorhanden waren erst auf nachfrage
Mainfloor bis 7 uhr untanzbar voll!

Alles in allem würde es sich ja die wage halten aber bei mir gibts fürsen main floor die meisten punkte weil icj mich dort eigentlich die meiste zeit aufhalten möchte also eher nicht so toll :(
Show more...