Reports / Feedback

13y 6m#9uncoy

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
fantastic party. great music. sweet people.

full but still room to move around.

easy atmosphere.

<a href="http://upload.smugmug.com/gallery/2411341">cosmic party pictures</a>

13y 6m#8butterblume

one word

P E R F E C T

thx an die ganze crew

13y 6m#7•●liquidspace●•

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
hmm, das event war auf szene1 als "technoevent" eingetragen...dafür waren ja kaum prolls unterwegs ;))

aja - spitzen pardy!!!

13y 6m#6cosmic.ag ORGA

wir wollten uns nochmal bedanken für alle, die mit uns gefeiert haben und mit uns einen wirklich schönen abend verbracht haben!

und vielen vielen dank auch für das so umfassende positive feedback, dass an uns herangetragen wurde.

es war anstrengend und wir haben uns jede menge mühe gegeben - aber der aufwand war es jedenfalls wert mit euch allen feiern zu können :)

ein großes lob müssen wir natürlich auch den djs und live-acts aussprechen, die spitzenklasse waren...


fotos gibt es übrigens auch einige bewundern:

danke an momo
[netteleit.at]

und szene1:
[szene1.at]


das cosmic team

13y 6m#5

sehr schöne party mit einem neuen konzept.
leider war das wetter an diesem tag mist und hätte es nicht eine halbe stunde geschneit am nachmittag, wären viel mehr leute gekommen,jaja die wiener und ihre trägheit, wenns wetter nicht hinhaut.

die weißen projektionsflächen sehr toll, nur wenn man ganz auf fluoro-art verzcihtet, dann müssten diese flächen viel größer und dreidimensional sein, damit die visuals vom astronauten viel besser zur geltung kommen (pyramiden, bälle. große flächen), denn das wuk hat hohe wände, da wär noch viel mehr drin an projections.

der streu-effect durch den house-minimal-floor im vorzimmer auf die anderen szenen scheint ausgeblieben zu sein. der goa-chaishop mit wolfi hatte eine harte zeit...sorry samurai aber goa und minimal passen nun mal nicht zusammen.

alles in allem ein guter start für die cosmic space und sehr ausbaufähig und -würdig!

lg
tom rom

13y 6m#4♥ e~star* summer

*****DANKE***** an alle künstler und künstlerinnen an alle partygäste die diese party zu DEM gemacht haben was sie war - mir hat es suuper gefallen.

geniale musik wirklich vom anfang bis zum ende - mr. magoon den muss man sich wirklich merken macht super genialen sound - und GOBA natürlich wie immer ... einfach unbeschreiblich .. ;o))) das weist eh .. **zwinker**

slug hat mich auch nicht so überzeugt war mir pers. ein wenig zu technoid - aber egal .. dafür war der sound dann am anderen floor dank cosmo und oliver suupperst .. ;o))) also drum durchgehend egal wo super feine musik - zum träumen tanzen abheben und natürlich ****hinternwackeln**** ~~yes~~~

deko war total minimalistisch - mir pers. hats aber dennoch super gefallen .. die lichtspiele auf dem weiss haben mich total fasziniert es hat immer alles anders ausgesehen .. und das vorzimmer erinnerte mich so stark an die beach bar auf der **BOOOOoomm** woow die hatten auch so nen riesen weissen ball auf dem sie dauernd was anderes projeziert haben.

chaishop de luxe in jedem fall so einen super schönen und noblen chaishop **woww** hab mich ur gefreut alles selbstgemacht so leckerer kuchen **danke an die elfen im wald dickes bussi***

also alles in allem und vorallem auch die vielen lieben menschen die da waren - tut einfach gut euch alle zu sehen da geht die SONNE auf .. schöne dass es euch gibt yes

***NAMASTE love***

****Love&Light****

13y 6m#3ॐ Velox ॐ

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
war ein schönes festl, super musik super leute. Wie Incensum schon sagte paar schwarzlichtbilder wären auch nicht schlecht gewesen :)

13y 6m#2matt604

Feine Premiere!
Soundmäßig hat´s mir gestern so gedaugt wie schon lange nicht mehr - vor allem Magoons Set ist mir extrem gut eingefahren!
Und auch Slug war nicht so "dark" wie ich befürchtet hatte. Human Blue hab ich dann leider nicht mehr erlebt.

THX an den lustigen Astronauten und sein Team!

13y 6m#1Incensum

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
Also ich finde des war ein sehr nettes festl ... 3 liveacts, jeder mit seinem eigenen style sodass es net fad wird. Zuerst der Magoon, der mir übrigens sehr gut gefallen hat ... dann der Slug, der etwas mehr power hineingebracht hat, mir allerdings nicht ganz so gut gefallen hat, aber immerhin konnte er mich doch an der stange halten, so schlecht war's nicht ... und zum schluß als krönung Human Blue! Dag hat ein sehr nettes set hingelegt und auch älteres zeug gespielt ... fand ich absolut spitze (nur dass er nicht das erste mal in Wien gespielt hat, so wie angepriesen wurde ... wie ich später herausfand, war es bereits das dritte mal :-) ). Musikmässig also sehr gut. Und drei internationale gäste für 15 Euro ist auch ein sehr angemessener preis.
Dafür hatte man halt bei der deko ein wenig gespart ... mir hätten ein paar aufgehängte schwarzlichtbilder gefallen ... aber da der rest sonst passte, fiel das gar nicht so ins gewicht.
Alles in allem schöner beginn für diese eventserie (ich hoffe es wird eine, das nächste Cosmic ist ja wie ich hier sehe schon geplant) und weil ihr Human Blue geholt habt, habt ihr bei mir auch einen stein im brett. Sehr nett.