Reports / Feedback

14y 11m#57

Penta war der Hammer,alle nur am mozen.Ich fahre nächstes jahr auch.gruß an alle

14y 11m#56Katienka:~

Hallo Leutz!
wer ist mit dem Bus mit Klaus nach München gefahren und hat das falsche Zelt in München aus dem Bus ausgepackt und mitgenommen? Meine Freundin Marianne vermisst inständig ihr 2-Kabinenzelt, hochwertig mit Hubdach(?) Sie hat dafür auch ein falsches Zelt zum Austauschen...

bitte melden bei Marianne: 089-15001522

Thanks and have a great summer :)

15y 2h#55Brauner Bär

Also, wer schreibt, das Wetter war schlecht, der sollte beim nächsten mal auf einen Kindergeburtstag mit geschlossenen Pavillions gehen. Die Party war im großen und ganzen super, besonders auf dem Alternative Floor. Die Leute waren zum größten Teil alle sehr nett, und wem der Main Floor wegen den Techno-Jüngern nicht passt, der kann doch einfach weitermarschieren. Wozu hat man denn zwei Beine. Schließlich hatte man dort doch genug Alternativen. Ich bin auf jeden Fall nächstes Jahr wieder dabei. Liebe Grüße noch an Claudi, Bouncy, Lara, Heike, Jolanta, Bricki & Nico. Ein tolles Trüppchen.
An die Veranstalter: die Eintrittspreise werden von Jahr zu Jahr unverschämter.

15y 2d#54voovgirl

Die geilste Party der Welt!!!!!!!!! Darf man auf keinen Fall verpassen!!!!!!!!!!

Wir sehen uns nächstes Jahr!

15y 2d#53nobse

...zwar spät aber einen Kommentar muss ich dennoch los werden:

Im direkten Vergleich zur FM war die Mukke für mich um einiges schöner aber das wars dann auch...
Sehr verwöhnt vom Publikum und den sanitären Gegebenheiten dort entsprach die Voov eher einem Horrortrip!!

15y 3d#52

Also bis auf Penta fand ich die musik auch nicht berauschend. Obwohl ich vom schlafqurtier aus am sonntagmorgen doch auch guten sound vernahm. Aber auf die voov eh nur um sich nach dem fullmoonfesrival besser auf andere dinge wie fullonfeiern eintzustellen und außerdem wollen die leute, die sich über den nächtlichen ohrenschmaus des FULLmoON-festivals beschweren auch mal was andres hören. ja ok das hat sich schon sehr nach elektro-pop-modernener mainstream musik angehört, -acheegahl geiler sound mag jeder anders
Die Voov ist wie ein kleines dorf in dem man gut essen und schöne dinge kaufen kann, man sieht bekannte, lernt leute aus den verschiedensten teilen des blauen planeten kennen, sogar familien mit kindern, die auch ihren spaß haben, alle sind sie da und genießen den flair, den Spirit die gute laune, das Wetter, die deko, die natur(wenn man mal vom müll absieht-ich verstehe nicht wie kann das sein?)
Nur tanzen - von 0-6 aufer fullmoon - ich hoffe ja das die musik so bleibt und die das nächste jahr 10 Tage geht
die deko war fett! für mich etwas übertrieben -habs lieber dezenter, dafür aber vielleicht die leute bunter. man hätte ja den kram vom dancefloor am ganzen waldrand verteilen können. aber eigentlich gibts nix zu meckern, außer vielleicht, dass die dixies nämlich die alten vom fmf wahren fand ich schon nicht nett, was aber kein grund geben sollte keinen spaß zu haben, denn wer den nicht hatte, ists selber schuld, oder hat seinen führerschein verloren, was man sich dann aber auch irgendwie wieder selber zuschreiben muss.
Allen Viel SPAß!

15y 4d#51maZZle.toff

hey leute

ich finde, diese VooV war absolut geil . . .
ich habe sooo viele supernette menschen kennengelernt
und soooo viel spaß gehabt wie schon lange nicht mehr !!!
und ich muss sagen auch wenn relativ viele goldkettchen rumliefen,
hat mich das nicht gestört weil ich die auch nicht kennengelernt hab
da die auch nicht darauf aus sind . . .
ich hab vielmehr verdammt nette israelis inder japaner holländer schweden österreicher schweizer brasilianer . . . usw. kennenlernen dürfen !!!!
außerdem fand ich shiva chandra saugeil !!!!!
Ich hab mich einfach nur frei gefühlt und völlig körperlos . . .

hope to see u all @ VooV 2006

nice greetz
frittkot

15y 4d#50goapsy29

dia party war echt schön!!und von der musik ziemlich abwechslungsreich und TECHNO war da nicht . klar mag ich die poppigen sachen auch nicht aber dann kann man ein wenig ausspannen und die füße locker machen.deko und sound waren echt mit viel liebe gemacht und wenn einer meint die deko war scheiße,soll er das ganze doch mal dekorieren in der größenordnung.ist schon scheiße für die leute die das uns ermöglicht haben so eine farbenwelt zu sehen und dann noch sowas negatives zu lesen .
na ja müßt ihr selber wissen.
licht und liebe euch allen

15y 5d#49ï ∏ þ µ Լ ς e

~~~~~~~~~~~~~~~~~3ò~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

hey leudz.
diese voov war, wie jedes Jahr, der oberknaller. Die einzigen beiden umstände von negativer natur waren zum einen natürlich die grün-weisse wiese vor dem festival und zum anderen das line-up des main floors (ausgenommen penta, antaro, scotty). der sound dort war im allgemeinen definitriv zu poppig und alles in allem kommerziell. die krönung dessen war dann astrix....oh gott.....(zum glück hab ich zu diesem zeitpunkt versucht zu schlafen, weit weg vom floor, was jedoch wegen zu schlechtem sound ebenfalls nicht funktioniert hat. however. ansonsten hat die party gepasst und ich hab neue lustige leute kennengelernt. das wetter spielte im ändeffekt mit und ich hab mir auf´m progressive floor fast nen sonnenbrand abgeholt.

nun denn freks, ich sag bis zum nächsten jahr...das jahr der BOOM pt.

15y 5d#48Silversurfer

@ nicoa :

WELL SAID!!!

thanx!!!

;) :D ;)

15y 5d#47funny

also ich weiß nicht....ich fand die voov wie die anderen letzten jahre auch sehr schön...klar wird alles immer mehr kommerziell...aber das bleibt wohl leider nicht aus...was die musik betrifft...ich fand das line up dieses jahr auch nich soooo berauschend...wurde trotzallem aber positiv überrascht..also bitte was hat die musik samstag nacht aufm mainfloor mit techno zu tun??? das war schönster doller full on!!!!! und das war auch gut so!!! wem das zu doll war..der hatte doch den alternativ floor..mit für mich langweiligen progressivem sound...und wenn sich alle so aufregen über die techno-heinis auf den trance-festivals..der sollte sich doch vielleicht mal überlegen woher das kommt...also wenn ich mir da die musik auf dem alternative floor manchmal angehört habe..das war doch schon club-sound...was hatte das noch mit psychedelic zu tun!! und dass das natürlich auch unsere houser mögen ist doch mehr als verständlich..denn von trance war da nix mehr zu hören!! sher langweilig...und dass es auf dem mainfloor scheppert...mensch das weiß man doch!! und so sollte es auch bleiben....und nich das überall dieser hamburger progressive-style die überhand nimmt...das wäre mehr als schrecklich...was die polizeikontrollen betreffen..tja..also in so einem ausmaße hätte es echt nich sein müssen...das war einfach zu doll...und es macht auch keinen spaß wenn man aufm acker mehr von zivilbullen als von goafraggels umgeben ist!!!!
aber im großen und ganzen wieder ein sehr nettes fest!

15y 5d#46ReolS-Pro

Thx @ Crategus for truth !

15y 5d#45Sonnensegler

Na gut, na gut (Friedendpfeife anrauch) see you at Voov 2006....


sonnige Grüße

Crategus

15y 5d#44tschuwori-roomnoise project

@crategus
in einigen punkten hast ja eh recht. ich selber hatte einfach nur kurz einmal die nase gestrichen voll, da jeder immer nur schimpft (speziell auf der goabase) anstatt positive über eine der genialsten parties zu sprechen. da kommst nach 10 stunden autofahrt nach hause schaltest den pc ein und schaust nach wie es so den anderen so auf der VOOV gefallen hat. und dann ............... hat mich halt schon a bisserl arg sauer gemacht.
kritik ist schon ok.
grüsse
tschuwori

15y 6d#43Sonnensegler

@nicoa -tschuwori etc.

Moooment mal....

es geht hier (jedenfalls bei meiner Kritik) nicht um Ausgrenzung und selektion irgendeiner -nicht der Elite angehörigen Gruppe.Und Kritiker als Rassisten zu verurteilen -lieber tschuwori- is denne wohl auch bischen daneben... Es geht schlicht und einfach darum,daß manche Gäste sich auf 'Goas gewollt aggressiv / provokativ und gezielt daneben benehmen .Denen ist die Toleranz der meisten Gäste durchaus bewußt und nutzen diese leider sehr oft aus.

So,und leider ist auch meine Erfahrung -welche sich merkwürdigerweise mit derer von anderen deckt- immer dieselbe:Die Typen kommen immer erst Samstag abends, reissen ihre Auto-Anlagen voll auf Verzerrung und es dröhnt i m m e r volle Kanne (ohne Rücksicht auf die Camp Nachbarn ) Techno-mal ohne Wertung- aus den gequälten Boxen.Der Platz um deren Autos ist ziemlich schnell zugemüllt und es geht in den meisten fällen nur noch darum sich total dichtzuziehen und es denn sogar noch geil zu finden neben den Mainfloor zu kotzen (so geschehen am Samstag abend).Und ....-verdammt nochmal da kann ich auch nix dafür - sehen sie fast immer gleich aus (von wegen Goldkette und so)
Gut -das wär ja alles noch zu tollerieren aber bei gezielten Beleidigungen / Provokationen in Form von zb.langhaarige anzuspucken (Samstag Abend Camp-Zone 5 ) oder die Dinge welche dieses Jahr auf der Liquid Time geschahen (mit Bierflaschen auf die Fraggels werfen/ Rassistische Äußerungen) da ist für mich Ende der Fahnenstange.
Dagegen muß meiner Meinung nach auf jeden Fall was gemacht werden seitens Security / Veranstaltern und auch den Besuchern welche manchmal einfach aus Bequemlichket oder auch aus Angst gerne mal weggucken und dann behaupten waaaass??? Ich hab nix gesehen und gehört......die jungens von der Shiva Moon wollen sich ja auch dieses Jahr auf "härtere" Gäste sensibilisieren und auch die Indian Spirit wirbt mit :"Trance because of dance not because of drugs" ... das ist auch auf jedenfall ein guter Ansatz.

WICHTIG !!!
Ich k o m m e aus der alten Techno-Szene welche eine Zeit lang sehr sehr geil und krativ war .(Ich denk da an so Partys wie grauer Ort bei Stade/auch:die ersten Bunkerpartys) . Nebenbei hat sich ja auch Goa erst aus Techno entwickelt.Aber durch immer größeren Zustrom gerade von diesen Hardcore-Deppen ist jedenfalls die alte Techno-Szene (leider,leider wie ich finde) jämmerlich- zumindest in ihrer Kreativität- zerbrochen.
Acid ist ähnlich gescheitert..
ich beobachte nun seit mehreren Jahren ähnliche Tendenzen auf Goas und w er d m i c h e i n e n T e u f e l sc h e r e n n i c h t
a u f d i e s e P u n k t e h i n z u w e i s e n.

Trotzdem find ich Goa Partys immer noch sehr,sehr geil und hab suuper viel Spass auf der Voov gehabt. Von wege dann bleib doch Zuhause bla,bla :Nö warum sollte ich ?? Nur wenn ich einige Punkte kritisiere heisst dies ja lange noch nicht ,dass ich kein Spaß mehr hätte oder l ??



Uff..... das mußte einfach raus da ich überhaupt kein Bock habe mich hier als Rassisten oder ähnlichem beschimpfen zu lassen.


Heiter-Wolkige Grüße,

Crategus
Show more...

15y 6d#42Lost_MInds

...juhuuuuuuu, endlich wieder daheim!

...vor der voov kleine nette sutsche polizeikontrolle,mensch waren die polizisten nett drauf`


voov selbst: zu kommerziell, die anlage wurde ja zum größten teil nur überrissen.... oder ist es noch normal, dass 1 1/2 km entfernt...der bass immernoch durch den körper wippte?

aber bei den drugs tanzen ja alle -egal wat ihnen da vor gesetzt wird! Schade eigentlich :-(


....aber das was mir keiner nehmen kann, sind die positiven kleinen erlebnisse, die ich mitgenommen habe und bevor ich nächstes Jahr zur Voov fahre...baue ich mein fundament für mein reihenhaus ;-) auf.... *fg*

...nee, die besten partys sind dieeee ....von denen nicht viele wissen!!!!!!!!

und wieviele wollen zur waldfrieden, weils da noch ne goagesellschaft ist???? Aber spätestens dieses Jahr... nach Analog Pussy, ist auch das eine riesige, komm. Party!!!

........in diesem sinne... gehen wir an unsere wurzeln und gucken, was jeder einzelne dazu beitragen kann... damit es wieder so wird wie es mal war...............

Paranoiaschlumpf an die Macht...... und geht!

15y 6d#41Pörgi

party ist, was wir drauss machen. wenn wir darauf warten, das uns die umgebung garantiert für uns passend serviert wird, können wir sehr lange warten!

und wer in der mitte des floors mal auf der pyramide aus bassboxen war, der weiß jetzt, was es heißt, sich in musik aufzulösen!
mein gott, was ein sound!

15y 6d#40

Hi Leute,
ich muss euch sagen: es war der absolute Hammer!!!!!!

nicoa: so isses, und so soll es sein!!!!

Bis nächstes Jahr!

15y 6d#39tschuwori-roomnoise project

könnt ihr irgendwann einmal aufhören zu schimpfen und über andere leute zu urteilen. ist ja wirklich nicht notwendig sich teilweise wie ein RASSIST auf zu führen. wenn sich gewisse leute nicht wohl fühlen, sollten diese besser zu hause bleiben und fernsehen!!!!
und zum punkto TECHNO auf dem Main Floor ---------> macht mal einen crash kurs in SOUNDKUNDE. da sich der musikstyle in den letzten jahren weiterentwickelt hat, und nun eine mischung aus den verschiedensten elektronischen musikrichtungen entsteht sollte man sich genau überlegen wie man welche richtung beurteilt. techno ist auf jeden fall etwas ganz ganz anderes. findet man eher in der progi szene.
also, warum tantzt ihr nich teinfach zu dem style der euch gefällt und hört entlich auf über alles möglich zu lässtern. ist ja schon fast peinlich.
für mich wars auf jeden fall einen hammer partie mit genialer deko, teils grenz genialer sound spez. shiva chandra, reefer decree, andruid, salaris usw.
LOVE AND PEACE
tschuwori

15y 6d#38ReolS-Pro

Tja - hatte auch wohl kein Negativerlebnis in irgendeiner Weise !
Page