Party Reports · 21st Antaris Project · 3 Jul 2015 · Near Berlin (Germany)

Reports / Feedback

5y 7m#28Pyxio

Die Antaris war auch dieses Jahr ein tolles Festival. Sehr traurig waren allerdings der Hitzetote und die vielen Hitzegeschädigten. Ansage vom Notarzt: das Problem ist der Alkohol mit der Hitze. LEUTE!!! Tut euch was auf den Kopf und sauft nicht in der Gluthitze...

5y 7m#27georgevonderwiese

Mir war die Mucke nicht zu schnell. Ich kann ja auch ganz entspannt aufn Chillfloor gehen, wenn es mir gerade nicht gefällt. Meine Kritik war, dass es zu viel uninspirierten Einheitsbrei gab. Ich habe Vielfalt verlangt und zu der gehört halt guter Oldschool genauso wie guter Dark.

Warum man immer gleich woanders hinfahren soll, nur weil man Kritik äußert, versteh ich auch nicht. Naja, Spirit halt, ne?

5y 7m#26antarispro

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
War wieder geil, einfach das Jahreshighlight für mich. Kritikpunkte: Zuwenig kalte Duschen, also je 3 Stück für Männer und Frauen sind einfach armselig. Und an die Kritiker hier denen die Mukke zu schnell ist, fahrt doch dann woanders hin. Passgenau und massgeschneidert will ich die Mukke in die hohle Figur reingestanzt haben, Full On, Psy Forest, Dark, Forest. Hauptsache schnell und hart, keine halben Sachen wenn es um das Wohlbefinden meiner Ohren und Seele geht. 145-170bpm solltens schon sein

5y 8m#25georgevonderwiese

Ja, die Antaris bleibt ein großartiges Festival. Sie bleibt die beste Goa in ganz Deutschland. Allerdings sollte das Line Up im nächsten Jahr besser werden. Ich höre am liebsten Oldschool. Wenn auch Dark läuft, kann ich darauf verzichten, aber andere mögen ihn nun mal sehr. In diesem Sinne der wechselseitigen Musikakzeptanz sollte man darauf achten, aus der Antaris keine "Harter Full On + Progressive" Veranstaltung zu machen. Dieses Jahr gab es leider nur einen Oldschoolact mit Man With No Name (und ein Set mit Klassikern von Cj Bolland) - das ist zu wenig! Musikalische Vielfalt sollte groß geschrieben werden und genau das wurde sie dieses Jahr mit der x-ten uninspirierten FullOn Nummer, egal wann am Tag und Nacht, nicht. Gerne guten FullOn wie Space Tribe dieses Jahr aber nicht diesen tausendmal gehörten Einheitsbrei.

An dieser Stelle sei noch gesagt, dass der Chillfloor jedes Jahr besser wird. Man kann dort nun tatsächlich chillen. :)

PS: goabase > facebook

5y 8m#24Gwanunig

Die Antaris war wieder mal phantastisch: lauter nette Menschen in einem eigenen Kosmos, in dem jeder so sein kann wie er möchte.

Das Wetter war anstrengend, aber gut so. Die Lightshow (=Wetterleuchten) am Samstagabend war gigantisch, wie bestellt. Die Musik hat mir montags am besten gefallen.

Ich hätte es passender empfunden, wenn Uwe bei seiner Schlussrede am Montagabend eine Gedenkminute für den Toten eingelegt hätte.

5y 8m#23Floyd

@ Antatis Crew..

Ihr braucht nichts "zu versuchen",
Ihr habt es mal wieder gemacht!!!
..und das meiner Meinung nach
noch besser als je zuvor!!!

Wo bei vielen anderen Veranstaltungen
die Qualität nachlässt, setzt Ihr noch einen
oben drauf!!!
Antaris, Ihr habt den Spirit!!!
Mehr will ich nicht sagen, das würde kein
Ende nehmen..

Das ist nicht übertrieben, sondern das meine

ich genau so!!!

Vielen Dank!!!!!!!!!

See You next Year

5y 9m#22bender

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
Eine legendäre Antaris! Danke an Uwe und die Crew für die perfekte Organisation unter den erschwerten Umständen. Beim line-up war (wie immer) Luft nach oben, dafür war der Montag so fett wie selten.

Danke, dass ihr es nächstes Jahr wieder versuchen wollt. Unseren Support habt ihr sicher!

5y 9m#21Laura Sonnenschein

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
Danke Antaris-Project! *love*

Trau mich kaum mehr, dieses Jahr noch woanders hinzugehen, wie soll das denn getoppt werden, hä? *ggg*

Geilstes Wetter! Ja, man muss damit umgehen können oder es lernen, aber dann: Sommer!!!

Danke für Wasser, Wasser, Wasser! Habe nie lange warten müssen an den verschiedenen Wasserstellen und pro Tag gefühlt 1 Mio Liter gebraucht (auch die Duschen: super!).

Lightshow fett. Stundenlanges Wetterleuchten am Samstag Abend. Schönste Blitze in mehreren Farben. Deal mit dem da oben gehabt???

Danke an alle, die gelächelt haben :-) Ihr wart toll, Ihr seid die wahre Party!

5y 9m#20RisingSun

Das war mal wieder eine tolle Sause. Absolute WOHLFÜHLPARTY. An nichts hat es gemangelt und die Gäste waren klasse (wenn man mal davon absieht dass es manchem echt noch immer schwer fällt seinen Müll ordentlich zu entsorgen).

Fluffige Musik. Am geilsten Ilse, Space Tribe, Naveen, Zen Mechanics. Blöd war Ace Ventura, aber nur wegen der unglaublich vielen breaks. Leider habe ich 1200 Mics und einige andere gute Acts verpasst. Aber man muss ja auch mal schlafen -;)

War von DO bis DI dort und habe dieses Festival sehr genossen.
Ich liebe die Antaris, nicht zuletzt weil es mein erstes Festival überhaupt in den frühen Neunzigern gewesen ist.

JULE & LUCY:
Brauche dringend einen Rat. Wenn ihr das lest meldet euch bitte bei mir.
Hatte blöderweise am Dienstag völlig verteilt Euch nach ner email Adresse zu fragen.

5y 9m#19buntspecht-dennis

Hey Leute.....
Danke für das tolle Festival und die aufrecht gehaltene Versorgung, trotz der Unwetter...!!

Ich konnte auch fast alle Sachen wieder mit zurück nehmen.
Nur leider ist meine Mütze ( Elbsegler) irgendwann Samstags/Sonntags verschwunden.
Der Elbsegler ist dunkelbunt und sieht schon getragen aus. An der Seite waren bunte Federn und auf der einen Seite eine Metalltrompete ( die hatte ich ran genäht). Außerdem waren einige (ich glaube 3-4) Buttons an der Mütze dran befestigt!!!

Für hilfreiche Hinweise bin ich sehr dankbar.
Hatte Dienstag noch im Fundbüro im Backstage gefragt, doch da wurde sie leider nicht abgegeben.... (((

Sonnige Grüße Dendro Dennis

5y 9m#18lucid dreamer

5y 9m#17YERBA del diablo 5.Element

Leider konnte ich dieses Jahr nicht dabei sein.Meine schwerstkranke Mutter,mein Partner der nicht alleine klarkommt,sowie weitere familiäre Verpflichtungen machten ein wegkommen unmöglich. Habe mir gerade die Photos angeschaut und bin zutiefst beeindruckt von der Deko,Farben und Formen entsprechen absolut meiner Vorstellung und meinem seelischen Ausdruck. Danke für die wundervollen Bilder!!!!!!!!!!!!! So habe ich das tröstliche Gefühl auch da gewesen zu sein,obwohl ich hier nicht weg kam :-)

5y 9m#16ॐDarKohM-BABA o(O_O)o ©✔

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
meschlich gesehen: ein tolles Festival!!
Danke an die lieben Flensburger mit denen wir gecampt haben!!
Selten so viel gelacht, echt ne tolle Gemeinschaft!
Sorry und Danke an die Nachbarn für die Geduld!

sound-technisch gesehen wars für mich nicht so toll...Line-Up ging so...

Highlights: NOMATIC,LIFT-SHIFT, ATMOS,PANDU, MEGALOPSY; VIRTUANOISE,PROTONICA. ZenMechanics, ZENTURA, Ace Ventura

@nr 14: Darkpsy lief nur samstagnacht auf´m Alternative!

Trotzdem war jedes betreten des Floors magisch... so viel Freude und liebe Menschen. Es hat sich gelohnt auch wenns anstrengend war!

Antaris... komm vorbei auf ein Lächeln!!

5y 9m#15boobytrip

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
Hiya everybody, thank you all for an amazing festival! Antaris always is like coming home. Sometimes you had to navigate around some grim posers on the dancefloor a bit to find spots where everybody was smiling and freestyling. But I have had so much fun that I feel reborn. Hallu-luJah! Praise to Antaris!

5y 9m#14Rauschtogo

Danke für die schöne Party. Minus Punkt für mich war das LINE UP für Freitag. Auf beiden Dance Floors Dark Psy hätte nun wirklich nicht sein müssen. Ansonsten war es so schönnnnnnnnnnnnnnnn.

5y 9m#13Don Quichotte ॐ

Vielen Dank für die super Party!!!!

5y 9m#11

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
Schönes Beisamensein :) und nu wieder 'Reality Sucks' all love

5y 9m#10fliparius

Hammer Party, schade das Uwe wohl nicht mehr soviel Lust hat weiter zu machen, was ich aber verstehen kann. Leider gab es so einige Unschöne Szenen die mit Goa wirklich nichts zutun haben. Ob es das wiederbeleben eines Dänen mit einem weißen Pulver mitten auf dem Dancefloor wirklich so Sinnig ist?? Auch sah der Platz heute Mittag aus wie Kraut und Rüben, frei nach dem Motto nach mir die Sinflut. Kein Plan wie man das Rad zurück drehen kann, aber das Stillschweigen der Masse vor den Auswüchsen Hemmungsloser Feierei hilft sicher nicht..
Page