Party Reports · Psychedelic Happiness /w SPACE TRIBE Live! / KANIBAL HOLOKAUST Live! / UVM. · 14 Oct 2016 · München (Germany)

Psychedelic Happiness /w SPACE TRIBE Live! / KANIBAL HOLOKAUST Live! / UVM.

In- & Outdoor
Over: 5y 3m
·

Reports / Feedback

4y 9m#4ORGA

Hallo Leute,

wir machen gar keine Werbung außer auf Facebook und Goabase.
Wer da kommt, da haben wir keinen Einfluss drauf.

Dass wir nur eine bestimmte Gruppe an Gästen rein lassen sollen grenzt an Rassismus und Diskriminierung und ist so überhaupt nicht der Gedanke des Goa's.

Uns tut es leid dass wir Gäste heim schicken mussten aber wir müssen für die Sicherheit der Gäste sorgen.

Uns Geldgier vorzuwerfen ist eine Unverschämtheit. Wir sind ein Non-Profit Veranstalter wo Einnahmen an Charity-Organisationen gespendet wird. Hätten wir den Gedanken Geld zu machen, würden wir jeden Monat veranstalten.

Natürlich haben wir von den letzten Malen gelernt, deshalb gab es auch einen Einlassstop lieber Daniel.

Und selbstverständlich war SpaceTribe da, er hat von 3:30 - 5:30 Uhr auf dem Psyfloor gespielt und hat sich davor und danach noch Zeit für die Gäste genommen und sogar Autogramme usw. verteilt was eher unüblich ist in der Goa-Szene.

Bitte hört auf schlecht über uns zu reden ohne die Wahrheit zu kennen.
Unser Ziel ist es eine schöne friedliche Feier für Menschen unabhängig Rasse, Glauben, Aussehn, Geschlecht und sexuelle Neigung zu machen, sich für Mitmenschen einzusetzen und die Gäste auch dazu zu bewegen, Gutes zu tun.

Wenn Ihr was auf dem Herzen habt, könnt Ihr gerne jederzeit Kontakt zu uns aufnehmen, vorbei kommen auf ein Getränk und mit uns reden.
Die meisten negativen Dinge entstehen durch Missverständnisse.

Leider habe ich die Kritik hier erst jetzt gesehen sonst hätte ich schon viel früher drauf reagiert und Feedback dazu gegeben.

Liebe Grüße und Love & Light,
Pawis

5y 2m#3heilix gscheidle irrgeischdle

also war ne hammergeile party und naja space tribe hab ich zumindest net gesichtet war wohl ein cleverer gag um den laden vollzukriegen aber sonst kann ich mich nicht beklagen auch nicht über die leute aber war zugegebenermaßen nicht einfach reinzukommen hihi....

5y 3m#2GoaBob

Das ist ja ärgerlich - wäre nice wenn sich dazu noch jemand äußert. Einlassstopp hört sich auf jedenfall krass an, habe sowas in Berlin auf ner Goaparty noch nicht erlebt, obwohl es sicher manchmal gut gewesen wäre :-)

Wenn es wirklich extrem voll ist, macht das absolut Sinn.

P.S. hoffe die Stadtrundfahrt hat überzeugt..

5y 3m#1LSDaniel

War jetzt eine "nette Stadtrundfahrt mit den Münchner Nachtlinien", leider keine Party - weil Einlassstop bis voraussichtlich 6 Uhr wegen Überfüllung. Tatsächlich isses dann 9 Uhr geworden, wie man hört...

Leuts, habt Ihr denn nicht aus den letzten Malen gelernt? Macht doch einfach mal ein bissl weniger Werbung an den falschen Stellen, dann kommt auch nicht das falsche Volk, das eh keiner braucht. Und das Goa-Volk, das traditionell später antanzt, steht nicht vor verschlossenen Türen.

Oder ist die Geldgier so groß, dass der Laden auf Teufel komm raus rammelvoll werden muss, Publikum egal?