Party Reports · SimSalaBoom Festival 2015 · 31 Jul 2015 · Menkendorf (Germany)

SimSalaBoom Festival 2015

Festival / 7
Over: 6y 4m
·

Reports / Feedback

6y 3m#13Unwichtig

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
War nett - Timetable könnte überdacht werden, Dark in den Abendstunden (Freitag) ist doof - alles Nachfolgende passte auch mehr die 4h später

6y 4m#12Miffi's vision

ich fand das festival echt schön! super loacation, super mukke! vor allem, dass man verschiedene musikrichtungen hatte fand ich vorteilhaft! finds so langweilig immer nur eine 'szene' zu haben... ich war nur vom DnB-angebot etwas enttäuscht.
also ich werde wohl auch wiederkommen, muss aber auch echt erwähnen, dass mich solch immense polizeiliche präsenz stört!auch mit verantwortungsbewusster feierei meinerseits und keinem persönlichen kontakt mit den bullen(zu glück). ich hoffe einfach, dass es nächstes jehr besser wird =)

youtube

6y 4m#11t1ll

Lieber Alice,

Deine Festivalerfahrung - meine Festivalerfahrung...
Deine Meinung - meine Meinung...

Das ist okee!

Ich verstehe, was Du schreibst - aber ich kann ja zum Glück selber entscheiden, auf welche Feste ich fahre! Und zum Glück gibt es noch Orte an denen die Polizei nicht über den Zeltplatz schlendert (mindestens das hätte der Veranstallter kommunizieren können, oder?)...

"du bist ja mal wieder ein ganz schlauer oder?! "

den hättzte Dir spaaren können! ;) Was willst Du mir damit sagen? Vlt. bin ich nicht schlau genug um zu verstehen... Oder wolltzte mir nur noch kurz nen kleinen Seitenhieb zum Schluss mitgeben!? ;) Autsch...

Sapere Aude!

6y 4m#10sanandi

........und wer verantwortungsbewusst feiert...der hat keinen Grund sich von der Polizei gestört zu fühlen,oder ;-) Ich fand die Party(war von früh bis spät aufm Goafloor) sehr entspannt und lässig...gaaaanz angenehme Leute !! Fein,gerne nächstes Jahr wieder....und gern mit etwas verspielterer Musik :-)

6y 4m#9pfeife

schließe mich AliceD an, es war wohl in keinster weise die schuld des veranstalters, dass sich auf dem platz streifenwagen und zivilpolizisten befanden.

da es sich hier auch nicht um ein privates gelände handelt, sondern um ein gepachtetes (ich denke mal das gelände gehört der gemeinde) kann der veranstalter auf rechtlichen weg nichts unternehmen wenn die polizei vorab geplante aktionen auf dem gelände druchführt.

zudem wurde in der broschüre ausdrüklich der drogenhandel verboten, was ich auch gut nachvollziehen kann, da die fliegenden händler immer stärker präsent sind und zum teil nur aus reinem profit die veranstaltung besuchen und teilweise gar keinen szenebezug haben. zusätzlich lenken noch die aktuellen fälle von drogentoten auf festivals in deutschland die blicke der behörden immer stärker auf psy-trance/techno festivals. sowas zieht halt einfach konsequenzen nach sich, da auch festivals kein rechtsfreier raum sind.

6y 4m#8AliceD

[...]"Die Beamten hätten im ständigen Kontakt mit dem Veranstalter gestanden,..."

[svz.de]

[presseportal.de]

...für mich wohl das letzte Mal! Schade um die tolle Location - aber so haut man seine Besucher nicht in die Pfanne! "[...]

?häh? jeder Veranstalter einer größeren Party MUSS mit der Polizei und den Rettungskräften eng zusammenarbeiten... was glaubst du denn? Da geht es nicht um Leute verpfeifen, da geht es um An-Abreise Koordinierung und und und... und die Veranstalter von dieser Party, haben der Polizei sogar das betreten des Geländes mehrfach untersagt... du bist ja mal wieder ein ganz schlauer oder?!

6y 4m#7

ich habe mich gefragt aus welchem grund am firespace eine riesengroße, aus holz gelegte Swastika gelegen hat. Sie war zwar links herum und hatte punkte war aber eckig und erinnert manche leute trotzdem an ein Hakenkreuz! ich bin zwar bestens informiert über die eigentlichen Herkunft blaba... denke aber nicht das die Notwendigkeit besteht das Zeichen zu präsentieren da es doch auch 1000 andre eso-blabla symboliken gibt. z.B. Swastikas die ganz anders aussehen (und selbst das muss nicht sein). Mir fällt auf wie das Symbol immer mehr zum Trend wird und das seh ich kritisch. Denn auch wenn Hitler das Zeichen nur geklaut hat erinnert es einige trotzdem noch an etwas grausames. Hakenkreuz bleibt Hakenkreuz. gerade für Leute die den begriff Swastika und deren eigentliche Bedeutung nicht kennen. die sind am ende dann vielleicht noch verschreckt oder fragen sich wieso sind die so unreflektiert. Wir sind keine richtigen Hindus aus Indien! Und schon garnicht alle auf dem Festival.

Namasté

6y 4m#6Illuminator' Der Erleucht

Ich fand's auch schön und lustig aber auch fröhlich bis der Typ kam und mich anmachte. Ich habe Versuch mit ihn zu reden aber der war so agro und Streit süchtig das er mir ein Schlag rein gehauen hat während ich noch redete, dann habe ich ihn ein parmal gehauen und bin rausgeworfen wurden. Das war nicht schön hette nicht sein sollen. Ich bin goareiner mit Leib und Seele und er ist nichts nieman möchte gerne Gangster macht nur Geschäfte und tanzt nie. Deshalb bin so traurig das was da passierte und der Veranstalter mich respektlos behandelte und die boddygarts auch. Ihr habt mir nicht mal Zeit gegeben um zu denken ruhig zu werden im Gegenteil ihr habt Mich unter Stress gesetzt. Seit Ca 10 Jahren bin intensiv auf Goa Partys und festivals zum ersten mal habe ich mich verteidigt und bin rausgeflogen. Ihr fragt nicht mal was ist passiert und wer hat angefangen warum wieso weshalb. Wahrscheinlich bin für euch unsympathisch deshalb musste ich gehen und er nicht. Ich wollte euch 200€ Spende geben aber wolltet ihr nicht anscheinend ihr habts nicht nötiG. Trotz allem alles gute. Freunde, Friede und Liebe sei mit euch, Buddha

6y 4m#5t1ll

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
[...]"Die Beamten hätten im ständigen Kontakt mit dem Veranstalter gestanden,..."[...]

[svz.de]

[presseportal.de]

...für mich wohl das letzte Mal! Schade um die tolle Location - aber so haut man seine Besucher nicht in die Pfanne!

6y 4m#4Stadtkadaver

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
Halli Hallo,

an sich ein nettes Event mit viel Liebe zum Detail organisiert.

+Super Musik
+Super Location
+Deko fand ich im Gegensatz zu meiner Vorposterin #3 super cool nur hat man davon auf dem Trance Floor Nachts fast nichts gesehen weil viel zu wenig Schwarzlicht da war.

Was das allerdings mit dem Techno Floor soll habe ich nicht so ganz verstanden die Verschmelzung dieser beider Szenen (Trance/Techno) hat gefühlt rein subjektiv weder auf den Tanzflächen noch auf dem Camping Platz gut funktioniert.

Publikum war so 50/50, Tagsüber war es super entspannt aber Nachts hatte man teilweise schon fast Volksfest Assoziationen... kennt man ja von vielen Events.

Viele Essens Stände haben extrem kleine Portionen angeboten (Ausnahmen bestätigen die Regel) so dass man eigentlich schon zwei davon Essen musste wodurch das ganze sehr teuer wurde.

Alles in allem war es lustig und ich habe mich gut amüsiert. Vielen Dank an alle Helfer und Party People die dieses Wochenende ermöglicht haben.

mit freundlichen Grüßen

Stadtkadaver

6y 4m#3Die Optikerin

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
Es war einfach wundervoll! Ich hatte lange nicht mehr so ein tolles WE aufm Acker :-) Vielen Dank an all die lieben Menschen, die dazu beigetragen haben ;-)

Ein paar Kritikpunkte will ich trotzdem nennen:

2 Stunden anstehen am Donnerstag Abend ist ne Frechheit.
Mini-Dusche für über 5000 Leute und dann funktionierte sogar nur ein Schlauch in der Frauendusche!
Die Deko am Goafloor war ja mal sehr mager.

Nur 50m von unserem Zelt brach das Feuer aus, eine schreckliche Nacht der Angst! Was wirklich der Grund dafür war, werden wir wohl nicht erfahren, aber Gerüchte gibt es ja schon ne Menge.

Ich denke ich komme nächstes Jahr wieder. Selten so ein friedliches Festival erlebt! :-)

6y 4m#2Dsompa

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
Vielen Dank auch von mir für die tolle Zeit auf dem Festival. Hat derbe Spaß gemacht bei euch zu spielen. Vielen Dank auch nochmal an die Crowd für die guten Vibes auf dem Floor! Bis bald und liebe Grüße aus Hamburg! Booooom

soundcloud

6y 4m#1rebellin

Total
Location
Line Up
Deco
Guests
Overall
Tausend Dank für das herrliche we. Ihr seit klasse. Danke an alle Beteiligten, es steckt herzblut drin. Man spürte es